Das 773 Cargorad

Wir liefern Geschichte nachhaltig

Als rollendes Projektbüro ist das 773 Cargorad bereits seit Mai 2019 im Einsatz. Seitdem können aufmerksame Beobachter*innen das mit einem E-Motor betriebene Liegerad regelmäßig über die Elmshorner Straßen flitzen sehen. Die auffällig gestaltete Transportbox auf der Ladefläche dient nicht nur dem sicheren Transport von Museumsstücken, sondern bietet auch immer wieder einen Aufhänger, um mit den Projektbeteiligten ins Gespräch zu kommen.

Gemeinsam mit der Fahrradgruppe Rückenwind präsentierte das Projektteam am 1. September 2019 das Cargorad. Foto: Sammlung IME

Das Team rund um das Projekt 773 Schritte durch die Zeit – Königstraße Elmshorn lädten Sie immer wieder zu einer Vielzahl von Veranstaltungen zur Geschichte der Königstraße ein. So bringen wir Sichtweisen und Wünsche von Menschen mit unterschiedlichem Alter und sozialen Umfeld ein. Mit unserem 773 Cargo Rad sind wir für Sie vor Ort, direkt in der Königstraße. Das E-Lastenrad kommt als mobiles Projektbüro oder als rollende Plattenbar zum Einsatz. Selbstverständlich wird es auch für den Transport Ihrer Objektspenden und Leihgaben genutzt.

Nachhaltig unterwegs, nachhaltige Forschung: „Wir liefern Geschichte nachhaltig“ ist das Motto des Projekts „773 Schritte durch die Zeit – Königstraße Elmshorn“. Foto: Sammlung IME
Scroll to Top